Unsere Welpen sind gut gelandet und aus beiden Würfen suchen noch Welpen ihre passende Familie. Erster Besuch ist ab Ende Juli möglich. Auszug der Mäuse ist ab Ende August bis Anfang September. Tel. 0821/464406

Liebe Frau Wiedenmann,

nun sind die ersten zwei Wochen schon vorbei und Ella hat sich super bei uns eingewöhnt und fühlt sich sehr wohl. Sie hat sich auch schon mit einigen Nachbarshündinnen angefreundet und auch die Nachbarskinder finden Ella sehr süß. Das Schlafen in der Box funktioniert sehr gut – bereits nach der vierten Nacht schlief sie alleine in ihrer Box im Wohnzimmer und hält bis zum Morgen durch. Auch alleine bleiben – das Training für Schule und Arbeit- klappt schon einige Zeit. Das Autofahren hat Ella schnell gelernt und winselt nicht mehr. Das Thema Sauberkeit im Haus klappt bis auf wenige Ausnahmen ganz gut.
Die ersten zwei Welpenstunden haben wir auch schon hinter uns – diese sind gut gelaufen: Ella ist am Anfang immer sehr schüchtern und sucht bei uns Schutz, dann taut sie allerdings auf und tollt mit den anderen Hunden herum.
Unser Hund liebt: Gießkannen, Seile, Staubsauger und sie hat sogar ihr eigenes Zelt (ein altes Spidermanzelt ), meine Himbeerstauden,unseren sorgsam abgedeckten Teich, Kisten und ihre Kissen -:). Außerdem kuschelt sie sehr gerne mit uns.
Anbei noch einige Fotos von unserem Schatz!
Herzliche Grüße
Martina Emmer mit Familie


Hallo Tanja Sam ist munter und wohlauf, auch in den warmen Tagen. Die ersten Nächte von 5-6h hat er auch schon durchgeschlafen, allerdings nur in den kühleren Nächten. Stubenreinheit ist ausserhalb unseres Hauses super, vor allem wenn kein Steinboden da ist. Leider haben wir ja Stein bei uns zu Hause. Falls Du da noch Tips hättest, wären wir sehr froh. Er spielt super mit anderen Hunden, am liebsten wenn sie 3 Köpfe grösser sind. Auch sind wir sehr froh um seine Lernfortschritte, auch wenn er manchmal erst gegen Bezahlung zuhört. Anbei noch ein paar Fotos von Sam. Liebe Grüsse Pascal + Sarah

Liebe Frau Wiedenmann! Gestern ist Pia 1 Jahr alt geworden und hat einen leckeren Geburtstagsknochen bekommen 🍖🎂👑🐾🐶🍩🎉🎁🎈💝🌈💐🎶🎵 Viele liebe Grüße aus Stuttgart

Hallo Frau Wiedenmann,   Jetzt wird unser Mylo (*29.06.2018  Eltern: Maya und Gaucho) bald ein Jahr alt. Wir sind so glücklich mit ihm. Er entwickelt sich toll, ist sehr freundlich, umgänglich mit anderen Hunden und lernt sehr schnell. Jeder der ihn sieht findet ihn schick und ich kann es nicht mehr zählen wie oft ich gehört habe , das ist ein Labrador? In dieser Farbe?  Unsere Zwergdackeldame kommt auch gut mit ihm zurecht. Solange er nach ihrer Pfeife tanzt (was er gerne macht!) ist alles in Ordnung. Sie spielen und toben jeden Tag. Es ist ein Vergnügen den beiden zuzusehen. Auch Camping ist kein Problem mit ihm. Er macht einfach alles mit, hauptsache was los.   Viele liebe Grüße Andrea Meiswinkel, Oberderdingen

Hallo Frau Wiedenmann, ich habe grade gesehen, dass mein erstens Email nicht durch ging. Baileys Baja hat sich super eingewöhnt, fühlt sich wohl und macht uns jeden Tag noch glücklicher. Die erste Welpenstunde haben wir schon hinter uns, das war sehr interessant und anstrengend für Baja 😅. Auto fahren ist gar kein Problem, im Fahrradanhänger mitfahren ist spannend. Auch im Pferdestall war sie schon dabei und hat Pferdle und Hofhunde kennengelernt. Pferde findet sie sehr interressant, hält aber einen gesunden Sicherheitsabstand ein. Das Schlafen in der Box klappt seit der dritten Nacht echt super, sie meldet sich ganz zart, wenn sie raus muss und ist sonst total entspannt. Das “nicht ins Haus pinkeln” müssen wir noch üben, da sind wir einfach manchmal nicht schnell genug ☺️. Ich habe noch ein paar Fotos angehängt und melde mich wieder. Bis dahin liebe Grüße von Fam. Häußler mit Baja 

Hallo Frau Wiedemann, 1 Jahr Anton – Zeit sich endlich mal wieder zu melden! Herzliche Glückwünsche auch noch an die anderen Geburtstagskinder!🎉 Die Zeit fliegt und aus Anton ist ein richtiger Frechdachs geworden! Er ist super lernfähig, unsere wöchentliche Hundeschule meistert er mit Bravour! Nach anfänglicher Skepsis liebt er Wasser inzwischen und kommt nicht mehr dran vorbei. Er ist super umgänglich mit alles und jedem. Spielen und raufen liebt er über alles – vor allem mit seinen Hundekumpels. Dieser kleine aufgeweckte Kerl bereichert unser Leben tagtäglich! Anbei noch ein paar Bilder. Liebe Grüße

Hallo Frau WiedenmannDiego ist sehr gut in unserem Zuhause angekommen. Er ist sehr aufgeweckt und fast klappt auch schon das sitz bei ihm. Meinen Sohn liebt er und geht ganz super an der Leine mit ihm kurz spazieren. Nach einen Tag meldet er sich nun bereits wenn er sich lösen muss. Kira war anfangs sehr aufgeregt und wollte ständig mit ihm spielen. Aber langsam wird auch das besser vor allem wenn Kira richtig ausgepowert ist und sie können ruhig im Zimmer schlafen. Ansonsten freut sich Diego immer mit Kira zu raufen.Sandra Rieger 





Hallo Frau Wiedenmann!

Anlässlich des 1. Geburtstags von unserem Upon my Soul Benno wollte ich
mich auch endlich einmal melden! Nachdem er in der stürmischen
Welpenzeit unser Leben gefühlt einmal auf den Kopf gestellt hat, können
wir es uns jetzt ohne ihn defintiv nicht mehr vorstellen. Er liebt alles
und jeden, und nun darf er sich auch bereits zertifizierter und
ausgebildeter Schulhund nennen. Es ist immer wieder toll zu sehen, wie
feinfühlig und vorsichtig er mit den Kindern umgeht.

Gesundheitlich hatten wir leider nicht so viel Glück. Nachdem es mit
etwa einem halben Jahr immer wieder Lahmheiten gab, obwohl die Ernährung
passte und wir mit langen Spaziergängen und schnellen Spielen sehr
vorsichtig waren, haben wir ihn gründlich untersuchen lassen. Dabei
wurden eine lockere Hüfte sowie instabile Knie festgestellt. Durch die
Fehlstellung ist ein Kreuzband angerissen. Wir sind seitdem in
physiotherapeutischer Behandlung und trainieren fleißig, um die
Fehlstellung noch während des Wachstums bestmöglich zu korrigieren.

Viele Grüße, natürlich auch an alle (Halb-) Geschwister!

Kathi Ertl mit Andreas und Benno